Kärnten Blog

KOLLERs Hotel am Millstätter See

Veröffentlicht am 14. November 2013 von

Wärme und Gemütlichkeit findet man zur kühlen Jahreszeit in KOLLERs Hotel****s am Millstätter See.

Herbststimmung am Millstätter See, Foto: KOLLERs Hotel

Ein beheizter Seewasserpool, Entspannung an Bord des Relax-Schiffs, knisterndes Kaminfeuer im Saunahaus, kreative Speisen aus der Gourmetküche genießen, das und noch viel mehr wartet in KOLLERs Hotel auf die Gäste.

 

Zum Aufwärmen in den beheizten See, Foto: KOLLERs Hotel

Wenn der Herbst rund um den Millstätter See in Kärnten seine Spuren hinterlässt, kosten die Gäste das warme Ambiente des Hauses auf vielfältige Weise aus: im Wellness-Bereich, der sich bis ins Wasser erstreckt, bei wohltuenden Anwendungen, beim Kuscheln in den zahlreichen heimeligen Nischen des Hotels, oder bei den Begegnungen mit den herzlichen Gastgebern Hubert und Verena Koller, die jedem Besucher individuelle Aufmerksamkeit schenken.

Von Familie Koller wird man gut umsorgt, Foto: KOLLERs Hotel

Neben dem Engagement von Hubert und Verena Koller machten auch die aufmerksamen und freundlichen Mitarbeiter und die angenehme Größe des Hauses seinen besonderen Wohlfühlcharakter aus – so das Urteil des renommierten Wellness-Hotelführers „RELAX Guide 2014“, der das KOLLERs in seiner neuesten Ausgabe mit drei von vier Lilien auszeichnete.

Zum Aufwärmen geht es in den beheizten See, Foto: KOLLERs Hotel

Überaus gemütlich wird es im SPA-Bereich des Hauses, wo man einen Gang zurückschalten und der Gemütlichkeit frönen kann – mit dem See als ständigen Begleiter. Besonders zur kühlen Jahreszeit freut man sich über das 28-Grad-warme Wasser des beheizten Seebads. Im modernen Kubus aus Holz mit einem weiten Panoramafenster, welcher sich am Hotelstrand befindet, sind sowohl Sauna als auch eine Relax-Lounge untergebracht. In einer Wellnessliege lauscht man dem Knistern des Feuers im offenen Kamin während man den Blick durchs Glas über die Berge und das herbstliche Farbenspiel am See schweifen lässt.

Stilvolles Ambiente wartet in der Bootshaussuite, Foto: KOLLERs Hotel

Entspannen kann man sich auch an Bord des neuen Relax-Schiffs MS KOLLERs, das im Hotelhafen vor Anker liegt. Das Schiff war einst als Linienschiff für die Millstätter See Schifffahrt unterwegs bevor die Hoteliersfamilie Koller das Boot zu einer stylischen Wohlfühloase umbauen ließ. Das Innenleben des Schiffs sowie auch des Hauses trägt die Handschrift von Verena Koller, die mit ihrem erlesenen Geschmack das Ambiente des Hauses mit vielen liebevollen Details geprägt hat.

Tipps zum Fischen kommen vom Hausherr, Foto: KOLLERs Hotel

Die besten Tipps für Ausflüge bekommt man von Hausherr Hubert Koller. Er verrät gerne, wo die besten Fischreviere liegen oder gibt Tipps zum Abschlag auf dem Panorama-Golfplatz Millstätter See. Wenn dann der erste Schnee fällt, kommen Gäste ganz bequem mit dem hoteleigenen Shuttle-Service zum nahegelegenen Skigebiet Goldeck.

Kreative Kulinarik von Maître Martin Wieser, Foto: KOLLERs Hotel

Mit der Küche des Hauses, die mit regionaler Qualität und Frische punktet, startet man genussvoll in den Tag. Die Buffets, die Küchenchef Martin Wieser zusammen mit seinem Team zaubert, sind Teil der „Gourmet-Halbpension“ und stehen täglich unter einem anderen Thema. Der Tag startet mit einem Frühstück auf „Kärntner-Art“ mit italienischem oder bayrischem Einschlag, einem „gesunden Vitalfrühstück“ oder einem „Gourmet-Frühstück mit Sekt“.

Romantisch wird es bei einem 6-gängigen Gourmet-Dinner mit Kerzenschein, bei dem jeweils vier Hauptgerichte zur Auswahl stehen. Kreative Variationen der traditionellen Kärntner Küche, inspiriert von kulinarischen Einflüssen aus der ganzen Welt kommen hier auf den Tisch. Auch die Beilagen, von den Nudeln bis zum Brot, werden in KOLLERs Hotel von Maître Martin Wieser von Hand zubereitet.

 

Package „KOLLERs Seen Wellness“

– 7 Übernachtungen im Doppelzimmer „Aquila“
– KOLLERs Gourmet-Halbpension
– Entspannung in KOLLERs SPA
– Badeerlebnis im beheizten Seebad
– Beauty- und Massage-Behandlungen nach Wahl im Wert von 100 Euro

buchbar bis 3. November zu 710 Euro pro Person (auch andere Zimmerkategorien gegen Aufpreis möglich)


Kontakt:

KOLLERs Hotel ****superior
Verena & Hubert Koller
Seepromenade 2-4
A-9871 Seeboden
www.kollers.at

 

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentare sind geschlossen.

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich