Kärnten Blog

Beiträge mit dem Schlagwort "Berge"

Skifahren in Kärnten

Diese Tatsache lässt mein Sportlerherz höher schlagen, denn Winter bedeutet für mich auch Skifahren. Und wo kann man das besser als in Kärnten?

weiterlesen
Kategorie: Berge

Into the Wild

Du liebst Outdooraktivitäten und es kann dir nicht abenteuerlich genug sein? Dann bist du beim „Into the Wild“ Jugendcamp genau richtig! Ganz nach unserem Motto „We are now walking … into the wild“, bieten wir den perfekten Mix aus Wandern, Outdoorspielen und…

weiterlesen
Kategorie: Berge

Genussreicher Wanderauftakt im Lesachtal

Die Natur genießen und die Vielfalt der Lesachtaler Küche entdecken kann man auf kulinarischen Wanderungen, die in den vier Wochen des Wanderfestivals, sowie in den Herbstmonaten jeweils am Mittwoch stattfinden. Gemeinsam mit einem der Wirte machen sich die Gäste auf zu einer gemütlichen Tour zu Gasthöfen und Almhütten, die etappenweise ein viergängiges Menü servieren.

weiterlesen
Kategorie: Berge

iPhone App für Kärnten Tourenguide

Auch wenn die Temperaturen sinken und schon bald die Schier aus dem Kasten geholt werden, zieht es so manchen an einem sonnigen Tag hinaus in die Natur zum Wandern. Um die Wanderung zu erleichtern und damit auch der richtige Weg gewählt…

weiterlesen
Kategorie: Berge

70 Kilometer für Pistenzwerge und Skiasse

Dank der neuen Piste vom Aineck haben Wintersportler nun die Qual der Wahl auf dem Katschberg: Gleich drei Abfahrten führen über mehr als 1.000 Höhenmeter nach St. Margarethen. Aineckbahn (Foto: Tourismusregion Katschberg-Rennweg) Neben der alten Variante und der knapp sechs…

weiterlesen
Kategorie: Berge

Schneesichere Bergwelt

Schneesicher bis in 3.000 Meter Höhe mit Sonnen- und Tiefpreisgarantie ist es auf Österreichs Alpensüdseite. Der Mölltaler Gletscher und der Ankogel sind die höchsten und schneesichersten Skiberge Kärntens und bieten einen einzigartigen Panoramablick auf rund 30 Dreitausender der Hohen Tauern….

weiterlesen
Kategorie: Berge

WunderWanderWelt eröffnet

In der Region Klopeiner See – Südkärnten können jetzt schon die Bergschuhe für die erste „WunderWanderWelt“ geschnürt werden. Vom 12. bis 19. September 2010 haben Urlauber täglich die Möglichkeit, zwischen zehn professionell geführten und unterschiedlich schwierigen Touren zu wählen. Hochobir…

weiterlesen
Kategorie: Berge

Garnitzenklamm im Gailtal

Für Kletterer (und welche die es noch werden wollen) sei die Garnitzenklamm bei Hermagor empfohlen. Um die Klamm zu erforschen, muss man kein besonders geübter Kletterer sein.

weiterlesen
Kategorie: Wandern

Goldgräberstimmung zum Nationalfeiertag

Für Wanderer, die nicht unbedingt an Extremtouren teilnehmen möchten, gibt es hier einen Tipp. Eine abwechslungsreiche Rundtour auf einen großartigen Aussichtsberg ist die Wanderung auf den Mohar im Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten. Einer, der eigentlich ganz woanders zuhause ist und…

weiterlesen
Kategorie: Berge

Sternwanderung auf das Dreiländereck

Am 2. Sonntag im September findet die traditionelle Sternwanderung am Dreiländereck statt. Bei der Wanderung kommen nicht nur die Kameramänner ins Schwitzen. Oben angekommen, heißt es, die herrliche Aussicht auf die Karawanken, die Julischen Alpen, das Gailtal und auf das Villacher Becken…

weiterlesen
Kategorie: Berge

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich