Kärnten Blog

Sun & Fun auf der Turracher Höhe

Veröffentlicht am 14. März 2015 von

Nicht nur beim Tiefschneefahren kann man auf der Turracher Höhe seinen Spaß haben. Nein, diesmal gingen wir es ziemlich gemütlich an, und mit schuld war auf jeden Fall das schöne Wetter.

Anders als bei unserem letzten Besuch gab es den ganzen Tag über strahlenden Sonnenschein und man muss zugeben, ein wenig Sonne ist der richtige Stimmungsmacher am Berg.

Der Tag begann für uns also mit ein wenig Urlaubsstimmung, die dann zum Glück noch den ganzen Tag anhielt.

Ein besonderes Highlight bei Sonnenschein ist die Sonnen-Terrasse, auf der wir uns eine Pause gönnten und mit einem Glas Prosecco auf den gelungenen Skitag anstießen.

Die Pisten waren perfekt, der Sonnenschein herrlich und wir in bester Laune. Obendrein erwischten wir einen Tag, an dem es nicht ein bisschen Gedränge auf den Pisten und bei den Liften gab.

Wie schön dieser Tag war, sieht man vielleicht auch ein wenig in unserem Video:

Unser Fazit: Unser zweiter Anlauf im Skigebiet Turrach hat sich wirklich mehr als gelohnt.

Die Pistenblogger Franziska und Mario

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich