Kärnten Blog

Goldgräberstimmung zum Nationalfeiertag

Veröffentlicht am 31. Oktober 2008 von

Für Wanderer, die nicht unbedingt an Extremtouren teilnehmen möchten, gibt es hier einen Tipp. Eine abwechslungsreiche Rundtour auf einen großartigen Aussichtsberg ist die Wanderung auf den Mohar im Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten.

Einer, der eigentlich ganz woanders zuhause ist und sonst eigentlich nur am Schiff zu finden ist, lud uns anlässlich eines Heimaturlaubes zum „Kapazitätentreffen“ in die bis dahin noch unbekannte Asten.

Wir waren sieben Leute und haben in der Nähe des Sadnighauses für ein paar Tage eine Hütte gemietet. Über grüne Almböden (Weg Nr. 153) wandert man in das Göritzertörl und am Nordwestkamm entlang bis zum Gipfel.

Die Region ist ideal zum Entspannen und für ausgiebige Wanderungen – die Aussicht ein Wahnsinn!

Eine Wanderung zum Waschgang ist sehr interessant, denn hier finden sich zahlreiche Überbleibsel des früheren Goldbergbaus in der Tauerngold-Region, alte Stollen und steinerne Häuser.

Nur die Kondensstreifen der Flugzeuge erinnern daran, dass da draußen noch Zivilisation herrscht. Sonst fühlt man sich hier wie in eine lang vergangene Zeit zurückversetzt.

Meine Augen hebe ich empor zu den Bergen. Von wo wird Hilfe mir kommen? Hilfe kommt mir vom Herrn der Himmel und Erde geschaffen„, ist auf dieser 1963 errichteten Steintafel zu lesen.

Auch ein sonst nicht allzu religiöser Mensch fängt hier angesichts des beeindruckenden Panoramas an, über Gott und die Welt zu philosophieren.

Zur Wegbeschreibung: Von Mörtschach gelangt man auf einer etwa 10 Kilometer langen Straße zur höchsten Siedlung Kärntens, dem Bergdorf Asten. Von dort geht es weiter zum Sadnighaus, dem Ausgangspunkt dieser Wanderung.

Weitere Informationen:

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich