Kärnten Blog

Vier Berge und ein Glaube

Veröffentlicht am 28. April 2009 von

Der Vierbergelauf, eine Wallfahrt mit langer Tradition. Wie der Name es schon verrät geht der Lauf über vier heilige Berge. Leider fiel dieser gläubige Lauf heuer sprichwörtlich „ins Wasser“. Trotz der äußerst schlechten Wetterbedingungen trafen sich tausende von Pilgern am Magdalensberg. Um Mitternacht nach der Heiligenmesse war es soweit, die Reise begann. Der Regen zeichnete sich als „treuer“ Begleiter aus, auch um fünf Uhr schüttete es noch in Strömen. Trotz dieses Matsch- und Regen-Marathons war es wie immer ein einzigartiges Gefühl. Das war den Gesichtsausdrücken der „Vierbergler“ anzusehen. Eines wurde mir klar, nichts ist stärker als der Glaube, etwas zu schaffen.

Tradition vereint mit Multimedia

Neben der Emotionen und Gespräche war es für mich als Multimedia-Fan sehr bewegend ein Kamera-Team vor Ort zu sehen, die diese einzigartigen Impressionen einfingen. Das Video übermittelt viele Gefühle, ich werde es mir auch in Zukunft noch gerne wieder ansehen und an den Vierbergelauf zurückdenken.

Nicht unbelohnt

Die Strapazen bleiben dem Glauben nach nicht unbelohnt. Denn wer den Vierbergelauf drei Mal absolviert, soll ins Paradies kommen, so sagt man. Nach vielen Gesprächen mit den Teilnehmern wurde mir klar, dass viele lieber auf Nummer sicher gehen, denn manche haben diesen Lauf schon viel öfter hinter sich gebracht als ich Jahre auf dem Buckel habe.
Viele, die den Vierbergelauf zum ersten Mal auf sich genommen haben, konnten aber auch erneut ein Ziel/einen Wunsch ins Visier nehmen. Denn jeder „Vierbergler“ nimmt einen Wunsch mit über alle vier Berge und hofft, dass er in Erfüllung geht…

Linktipp

Vier- und Dreibergelauf in Kärnten

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich