Kärnten Blog

Stiller Advent im Reit-Eldorado Kärnten

Veröffentlicht am 31. Oktober 2012 von

Ein Tipp für die Reitsportfreunde im Reisetagebuch: Ein heißer Ritt in kalter Flur, das ist Winterreiten in Kärnten.

Reizvoll sind die Kontraste zwischen verträumten Wäldern, in denen allein das Knirschen des Schnees und der Schlag der Hufe die Stille unterbricht. Galoppstrecken über glitzernde Wiesen und Felder erwärmen die Herzen jedes abenteuerlustigen Reiters.

 

Winterzauber mit der ganzen Familie im Reit-Eldorado Kärnten, Wohlfühlen inklusive! Unsere winterfesten Reithallen machen sämtliche Pferdesportarten auch in den kalten Wintermonaten möglich.

Romantische Pferdeschlittenfahrten

Was gibt es schöneres, als mit einem Pferdeschlitten, gemütlich eingemummt in eine warme Decke, die tief verschneite Winterlandschaft zu erleben.

Das beruhigende Schnauben der Pferde und der rhythmische Klang der Schellen verzaubern und lassen den Lärm und die Hektik des Alltags vergessen.

Kärnten bietet auch im Winter viele Alternativen zum Pferdesport

Wenn Tochter und Vater im Galopp durch die schöne Winterlandschaft reiten, kann der Rest der Familie eine Schneeschuhwanderung unternehmen, dem Schisport frönen oder entspannt in den Thermalbädern relaxen.

Gemütliche Abende in warmen Stuben mit Kärntner Jause und Jagatee lassen traumhafte Tage dann stimmungsvoll ausklingen. Unsere Reiter-Hotels garantieren für unbeschwerte Winterurlaubstage und bieten mit gut ausgebildeten Schulpferden für Reitanfänger als auch erfahrenen Reiter alles was das Reiterherz begehrt. Alle Reiterhotels und gemütliche Bauernhöfe und Gasthöfe mit Reitangebot sowie sämtliche Urlaubsangebote, Informationen, Bestellformulare und Downloadmöglichkeiten finden Sie unter: www.reit-eldorado.at

Advent am Pilsachhof in Arriach

Für geübte Reiter sind die Ausritte in die herrliche Winterlandschaft ein besonderes Vergnügen. Gerade in der Adventzeit ist es am Pilsachhof besonders heimelig. Vielleicht möchten Sie aber auch einfach wieder einmal eine Auszeit nehmen und nichts tun außer Entspannen, Sauna oder einer wohltuenden Energie-Behandlung. Geübte Reiter genießen die herrliche Winterlandschaft und freuen sich über das herrlich weihnachtlich geschmückte Haus und Garten.

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück pro Person im Doppelzimmer ab € 87,-
  • Saunabesuche bis 20.00 Uhr incl.

 

„Stiller Advent“ am Landgut Moserhof im Mölltal – Nationalpark Hohe Tauern

7 Übernachtungen für 2 Erwachsene und 1 bis 3 Kinder in einer urigen Almhütte am Landgut Moserhof

  • Frühstückskorb ins Ferienhaus
  • Ponyreiten für Kinder
  • Tägliche Kleintierfütterung mit Bauer Heinz
  • 1 Familienausritt durch den winterlichen Wald
  • Wildtierbeobachtung mit Spurenlesen im Winterwald
  • Bauernadventabendessen in der Herzerlstube
  • Backen von Bauernbrot und von Weihnachtsbäckerei in der hofeigenen Brotbackstube
  • Lärchenschaumbad mit anschließender Massage
  • Familienadventwochenpauschale Euro 1687,-

 

Stimmungsvoller Advent am Herkuleshof im Mölltal – Nationalpark Hohe Tauern

Ein Reitwochenende im Dezember ist sicher die schönste Art, die Freiheit von Pferd und Natur in der Adventzeit zu genießen. Dieses spezielle Reitangebot für geübte Reiter führt in die Berge rund um den Nationalpark Hohe Tauern.

Am Anreisetag trifft man sich nach dem Einchecken im Gasthof Herkuleshof mit unserer Stall- und Reitchefin Helga und verbringt eine Stunde in der Halle oder auf dem Platz zum Kennen lernen von Pferd und Umgebung, bevor man sich zum Abendessen im Gasthof wieder sieht. Am nächsten Morgen geht es nach dem Frühstück zu einem Ganztagesritt, je nach Witterung oder Schneelage, durch Wald und Flur. Sicher geführt von einem unserer geprüften Wanderreitführer. Abends versetzen wir Sie mit viel Glitzer, Glanz und üppiger, schon fast kitschiger Weihnachtsdekoration bei einem schönen Essen am prasselnden Kaminfeuer in vorweihnachtliche Stimmung. Den nächsten Morgen beginnt man früh mit einem schnellen Kaffee oder Tee bevor man zum Reitstall aufbricht, um danach über den Danielsberg zurück zum Gasthof zu reiten und ausgiebig zu frühstücken.

Nach der Rückkehr aus dem Stall bleibt genügend Zeit zum Auschecken, die Zimmer bleiben bis zur Abreise um ca. 13.00 Uhr reserviert, um sich in Ruhe auf die Heimreise vorbereiten zu können.

  • 2 Übernachtungen inkl. Halbpension,
  • 1 Reitstunde,
  • 1 Ganztagesritt,
  • 1 Ausritt Adventpauschale: € 249,– pro Person

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich