Kärnten Blog

Sportaktiv-Mountainbike-Camps 2013

Veröffentlicht am 01. Mai 2013 von

Nach dem großen Triumph des SPORTaktiv-Mountainbikecamp im Vorjahr werden in diesem Jahr gleich zwei Termine mit  mit unterschiedlichen „Stützpunkten“ stattfinden.

Foto: Heiko Mandl

Das eine Camp findet bereits vom 30. Mai bis 2. Juni in Döbriach statt, ein weiteres dann im Herbst in Feld am See vom 5. bis 8. September.

Was es zum Erleben gibt:
•    Unter die Räder genommen wird die „wunderbar bikebare“ Welt der Kärntner Nockberge, wo die Bikewege teils bis hinauf zu den Gipfelkreuzen führen;
•    als prominenter Guide ist beide Male SPORTaktiv¬Bikeexperte und Ex-Profi Paco Wrolich mit dabei;
•    auch Profis der Sportschule Krainer zeigen den Teilnehmern die besten Trails und fahrtechnische Kniffe;
•    und die Power für die Touren holen wir uns mit der exzel¬lenten „Kärnten Alpe-Adria Kulinarik“.

„Magische Plätze“ in der Landschaft erwarten die Campteilnehmer ebenso wie kulinarischen Genuss. Denn in den Kärntner Nockbergen hat Genuss in jeder Form einen hohen Stellenwert — und da gehört das leibliche Wohlergehen unbedingt dazu.

DAS ANGEBOT. Dieses Package ist für die Teilnehmer in den Mountainbike-Camps geschnürt:
•    4 Tage/3 Nächte in zwei Kärntner Natur-Aktiv-Partnerhotels;
•    geführtes Biken in drei Leistungsgruppen;
•    dank der Sponsoren ABUS, CHIBA, PEEROTON, GARANTA und XXX gibt es als Draufgabe für alle Teilnehmer hochwertige Geschenke.
Gut zu wissen: Alle Mountainbiker sind willkommen — reine Hobbybiker genauso wie Ambitionierte, denn dafür gibt es ja die Einteilung in drei Leistungsgruppen. Bleibt als Tipp nur noch: Rasch anmel¬den, denn bei 25 Teilnehmern pro Termin ist leider Schluss!

Programm:

  • 3 geführte Mountainbike-Tagestouren mit hohem Singletrail-Anteil in den Nockbergen (mit drei Leistungsgruppen)
  • Fahrtechniktipps von Paco Wrolich und Profiguides
  • Zielgruppe: aktive Mountainbiker (vom reinen Hobbyfahrer und bis zum Wettkampf-ambitionierten Biker)
  • Teilnehmer: maximal 25 pro Termin

 

 

SPEZIALPREIS FÜR EIN EXKLUSIVES PACKAGE: € 309,-
Im Preis sind inkludiert:

  • Termin A: 3 Nächte/HP im 3-Sterne-Superior-Hotel zur
    Post, www.hotelzurpost.co.at;
  • Termin B: 3 Nächte/HP im 4-Sterne-Radhotel Lindenhof,
    www.landhotel-lindenhof.at
  • 3 Tageskarten der Bad Kleinkirchheimer/St. Ostwalder-Bergbahnen
  • Begleitung und Betreuung durch Paco Wrolich und Profiguides der Sportschule Krainer
  • Geschenk 1: eine ABUS-Satteltasche (Wert: € 28,99)
  • Geschenk 2: ein Paar CHIBA-MTB-Handschuhe(Wert: € 32,90)
  • Geschenk 3: eine Peeroton-Trinkflasche
  • Kostenloser Versicherungsschutz „Bergsommer“ von Garanta24 für die Dauer des Camps.

Nicht inkludiert: Aufpreis für Einzelzimmer: € 30,—. Ortstaxe: € 2,—/ÜN bei Termin A und € 2,20/ÜN Termin B; Möglichkeit zum Bikeverleih vor Ort: um € 20,—/Tag für ein Fully oder € 10,—/Tag für ein Hardtail.

 

ANMELDEN:
Gleich direkt bei Bad Kleinkirchheim Tourismus buchen
— 25 Teilnehmer/-innen kommen zum Zug!
Kontakt: Bad Kleinkirchheim Tourismus
Dorfstraße 30, 95 46 Bad Kleinkirchheim
Tel. 0 42 40/82 12, info@badkleinkirchheim.at
www.badkleinkirchheim.at

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich