Kärnten Blog

Mit dem Bike zur Hochosterwitz

Veröffentlicht am 01. April 2014 von

Mit Rückkehr der ersten Sonnenstrahlen kommt auch das Lieblings-Fortbewegungsmittel für Radsportler wieder zum Einsatz. Für den Start der Rennradsaison ist eine Tour von Klagenfurt über Hochosterwitz nach St. Veit perfekt um wieder in Form zu kommen. Nicht zu schwierig und mit wenig Steigung genießt man eine 44,6 Kilometer lange Strecke mit relativ wenig Verkehr.

Mit dem Rennrad unter der Burg Hochosterwitz, © Daniel Hoelbling-Inzko

Die Strecke Klagenfurt – Burg Hochosterwitz – St. Veit ist als nicht all zu schwierige Route für den Anfang der Saison geradezu perfekt. Hier findet man die gefahrene Route Klagenfurt – Hochosterwitz – St. Veit.

Mit dem Rennrad von Klagenfurt nach St. Veit, © Daniel Hoelbling-Inzko

Mit dem Rennrad von Klagenfurt nach St. Veit, © Daniel Hoelbling-Inzko

Das ganze ist Richtung Hochosterwitz mit einem Besuch beim Stift St. Georgen am Längsee. Recht wenig Verkehr auf der Bundesstraße, schöne Aussicht und nicht all zu viele Höhenmeter, aber auch nicht ganz langweilig ist diese Tour mit etwa 44 Kilometern.

Mit dem Rennrad beim Stift St. Georgen am Längsee, © Daniel Hoelbling-Inzko

Das Beste an der Tour: Hat man es schon bis Hochosterwitz geschafft geht es fast den ganzen weg zurück wieder leicht bergab. Außerdem kann man, wenn man möchte, beim Herzogstuhl stehen bleiben, noch ein paar Meter in Richtung Hochosterwitz weiterfahren oder eben beim Stift St. Georgen am Längsee vorbeischauen. Eine Pause kann man aber auch im netten Städtchen St. Veit einlegen.

 

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich