Kärnten Blog

„Nostalgie Total“ im Rosental

Veröffentlicht am 20. August 2012 von

Das wahrscheinlich größte, schönste und vielfältigste Oldtimerfest auf Straße und Schiene geht demnächst im Rosental über die Bühne.

Mit dem Dampfzug durch das Rosental.

Wer am letzten August-Sonntag die Reise nach Ferlach antritt, kann an diesem Tag auch gleich dem Pohaca Fest einen Besuch abstatten. 

Seit über zwanzig Jahren veranstalten die „Nostalgiebahnen in Kärnten das Oldtimerfest „Nostalgie Total“ in  der Büchsenmacherstadt. Ausgetragen wird dieses Fest am 26. August 2012 auf der Eisenbahnstrecke von Weizelsdorf nach Ferlach sowie am historischen KESTAG Gelände im Süden Ferlachs.

Oldtimerfest "Nostalgie Total" : Auch diese Dampfstrassenwalze ist zu sehen.

Was wird geboten?

Lokalbahn Ferlach – Weizelsdorf
Am Bahnhof Weizelsdorf (-> KARTE) haben Fahrer von historischen Kraftfahrzeugen die Möglichkeit, sich für den großen Oldtimerkonvoi zu registrieren. Dieser fährt gleichzeitig mit dem Dampfzug um 11:00 Uhr vom Bahnhofsgelände ab und kreuzt den Dampfzug an insgesamt drei Stellen.
Ziel des Konvois ist das KESTAG Gelände, wo sich auch das Technik- und Verkehrsmuseum „Historama“ befindet.
Abfahrten der Dampfzüge am Bahnhof Weizelsdorf: 11:00, 13:30 und 16:00 Uhr

Der Bahnhof Ferlach (-> KARTE) ist zentraler Umsteigebahnhof des diesjährigen Oldtimerfestes „Nostalgie Total“. Die ankommenden Besucher der Dampfzüge aus Weizelsdorf haben von hier aus die Möglichkeit, mit der „Histotram„, einer neu adaptierten Straßenbahnverbindung, oder einem unserer 10 historischen Oldtimerbusse aus den Jahren 1949 bis 1984 zum Museumsgelände des „Historama“ zu gelangen.
Abfahrten der Dampfzüge am Bahnhof Ferlach: 12:45, 15:15 und 17:30 Uhr

TIPP: Der „Panorama Schienenbus“ befindet sich an diesem Tag auch im Einsatz! Er ist besonders bei unseren jungen Fahrgästen sehr beliebt, da man dem Lokomotivführer während der Fahrt „über die Schulter“ schauen kann. Abfahrt Bf. Ferlach: 14:10 Uhr, Abfahrt Bf. Weizelsdorf: 14:50 Uhr.


Museum Historama und KESTAG Gelände
Am KESTAG- bzw. Museumsgelände (-> KARTE) tummeln sich viele historische Oldtimer. Neben einer Ausstellung an historischen Lastkraftfahrzeugen und Kränen aus der Sammlung der „Nostalgiebahnen in Kärnten“ wird auch eine Dampfstraßenwalze ihre Runden drehen. Des weiteren gibt es für Oldtimer einen Geschicklichkeitsparcour, welcher von 12:30 bis 14:30 Uhr am Museumsgelände ausgetragen wird. Die Siegerehrung findet gegen 15:00 Uhr statt.

Die Oldtimerbusse pendeln auch zum zeitgleich stattfindenden Ferlacher „Pohaca Fest„.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Die ferlacher Fleischerei Nussbaumer bietet Köstlichkeiten vom Grill an.

Besonders Schmankerl:
Ausgehend von der Landeshauptstadt Klagenfurt bringt ein alter Schnauzenbus interessierte Gäste am Nostalgiefest direkt zum Bahnhof Weizelsdorf. Hier wartet bereits der Dampfzug zur Weiterfahrt nach Ferlach. Die Rückfahrt nach Weizelsdorf kann im „Panorama Schienenbus“ oder im Dampfzug angetreten werden.

Noch nicht genug von Nostalgie? Dann haben wir noch einen Tipp: 
Am Mittwoch stechen die Nostalgieschiffe „Loretto“ und die „Lorelei“ zu einer feinen nostalgischen Wörherseetour in See. 

 


Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

One Response to „Nostalgie Total“ im Rosental
  1. Pingback: Historische Fahrzeuge zu Gast in Klagenfurt | Klagenfurt News

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich