Kärnten Blog

Genussvoll Tafeln am Millstätter See

Veröffentlicht am 12. September 2015 von

Unter dem Titel „Kulinarische Landschaften erwandern. Herbstliches Tafeln rund um den Millstätter See.“ luden die Gastronomen der Region zwischen 30. August und 30. Oktober 2015 zu festlich gedeckten Tafeln.

Genussvoll wird der Herbst rund um den Millstätter See (Foto: © Kärnten Werbung/ Gerdl)

An 11 Terminen wurden kulinarische Interpretationen aus würzigen Kräutern, Wildgemüse, Fisch und regionalen Köstlichkeiten an eindrucksvollen Plätzen am Millstätter See serviert. In einem einzigartigen Ambiente, unter anderem beim Stift Millstatt, am Granattor, dem Sagamundo, in paradiesischen Gärten und am Wasser, zauberten Spitzenköche verführerische Speisen für ihre Gäste. Die Tafeln wurden musikalisch oder kabarettistisch begleitet, durch den Abend führte ein Zeremonienmeister, der die passenden Geschichten erzählte.

Das waren die herbstlichen Tafeln 2015:

30. August 2015 Thomas Hampson Tafel, Stift Millstatt

4. September 2015 Alm Tafel am Granattor, auf der Millstätter Alpe
Beim Granattor, dem Wahrzeichen der Region, hoch oben auf der Millstätter Alpe wurden ein zartes Hirschcarpaccio und Produkte aus der Region auf einem aus heimischen Hölzern gezimmerten Tisch serviert.

Am Granattor, dem Wahrzeichen der Region (Foto: © Kärnten Werbung/ Gerdl)

Es erwartete die Gäste ein wunderbares Ambiente am Granattor, welches mit Tonnen von Granatgestein, dem Feuerstein der Liebe, gefüllt ist. Die Tafel war der Höhepunkt einer Wanderung über die Millstätter Alpe auf rund 2000 Höhenmetern.

5. September 2015 Krimi Tafel: Die Seenixe vom Milltätter See, Sagamundo – Haus des Erzählens

11. September 2015 Romantik Tafel, Rosengarten vom Romantikhotel Seefischer

Weit weg vom Alltag ging es in den Hafen der Liebe zum Romantikhotel Seefischer in Döbriach. Wie der Name des Hotels schon sagt, tafelten die Gäste in einem traumhaft romantischen Ambiente zwischen Rosengarten und Yachthafen. Der Zeremonienmeister ergänzte das Menü mit humorvollen und romantischen Literatureinlagen. Abgerundet wurde der Abend durch klangvolle Harfestücke.

18. September bis 23. Oktober 2015 Landadelige Tafel (jeden Freitag), Hotel Das Moerisch

25. September 2015 Fischer Tafel, Hotel Forelle

2. Oktober 2015 Windhauch der Heimat – Tafeln im Bonsaigarten

9. Oktober 2015 Bauernhof Tafel, Trefflinger Wirt und Umgebung

Begleitet von einem historischen Streifzug durch die Kärntner Bauernhöfe vereinte die Bauernhoftafel die vielfältige Bauernhauf-Architektur der Region. Bei der Bauernhof Tafel tauchte man in alte Handwerkstraditionen der Region ein und die Teilnehmer bekamen die Chance, selbst Brot zu backen, Reisigbesen zu binden, Butter  zu rühren, Shire-Horses zu zähmen oder Kirschknöpfe beim Säcklermeister zu zählen. Nach einer erlebnisreichen Wanderung ging es zum Trefflinger Wirt, wo an einer traditionell gedeckten Bauernhof Tafel unter freiem Himmel ein Festtagsmenü mit Zutaten direkt vom Bauernhof serviert wurde. Gasthof Trefflinger Wirt, Treffling 40, 9871 Treffling

17. Oktober 2015 Sonnenaufgangstafel am Goldeck

23. Oktober 2015 Granat Tafel, Metzgerwirt in Radenthein

30. Oktober 2015 Ritter Tafel, auf Burg Sommeregg

Mehr Infos zu den Tafeln finden sie hier auf der Seite der Millstätter See Tourismus GmbH.

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich