Kärnten Blog

Pustritza Palooza Festival bei Griffen

Veröffentlicht am 24. September 2014 von

Pustritz, Griffen – Zwei Männer ein Gedanke, wir wollen nicht nur unsere Musik machen und Spaß haben, sondern auch etwas für unser Heimatland tun und in Gemeinden wieder Bewegung rein bringen, dachten sich die Veranstalter des Festivals, Ralf-Dieter Abraham und Robert Orieschnig.

Dieter CountrY ganz in seinem Element (C) Dieter CountrY – Musiker, Kabarettist und Organisator

So wurde die Grundidee zum Pustritza Palooza geboren, „Palooza“ ist ein Slang Wort und bedeutet so viel wie:

Party all night long, non stop Party. Und diese Party soll nicht nur lustig sein, die Hälfte der Einnahmen soll dahingehend verwendet werden, die Gemeinde Pustritz mit dem Bau ihres Spielplatzes zu unterstützen. So bekommt quasi jeder Bürger in Pustritz und Umgebung die Gelegenheit, aktiv an der Gestaltung des Gemeindebildes mitzuwirken und kann mit dem Kauf einer Karte zu dem 1. Pustritza Palooza sich selbst auch noch eine Freude machen.

Auch das Line-Up braucht sich nicht zu verstecken, drei interessante Bands -, ein wortgewandter Solo-Künstler der den Hip Hop Lyrics frönt und ein Country Kabarettist werden dafür sorgen, dass es niemandem so schnell langweilig wird. Ein buntes Programm, das Abwechslung und auch Humor verspricht und es in dieser Form und der Gegend noch nie gegeben hat.

Die Veranstalter sind sich darüber einig dass sie beide ehrlichen Rock mögen und wollen mit ihrem ersten gemeinsamen Event auch darauf aufmerksam machen, dass es großartige lokale Alternativen in der Musikszene gibt, jenseits von Mainstream und einer Zeit, in der eine bedeutungslose Casting-Show die nächste jagt.

Am 18. Oktober werden also im Sportzentrum Pustritz die Bands: DietercountrY, Escaping Fools, Federal Electric Generator, Lyrics Banditi und Pure Phonic auftreten und Stimmung machen.

Hier etwas eingehender die Beschreibung der Acts, für alle jene die sie noch nicht kennen:

„Federal Electric Generator“ sind Musiker aus Graz, die in verschiedensten Zusammensetzungen über Jahre bewiesen haben, dass sie einfach fähig sind etwas Außergewöhnliches zu liefern. „Sie werden bei uns das erste Mal gemeinsam auftreten, der Stil ist E-Gitarren lastig und wird für super Stimmung sorgen“, so einer der Organisatoren. Weiters soll das „Palooza“ auch eine Plattform für junge Musiker aus der Region sein. „Die Völkermarkter Band „Pure Phonic“ zum Beispiel hat den „Local Heros“ Bewerb in Kärnten gewonnen und zählt sicherlich zu den Bands, die man sich auf Grund ihres funkigen Indierocks merken muss“ schwärmt Orieschnig, „Die Newcomer Escaping Fools spielen einen kernigen Rock, und werden einen tollen Auftakt bilden“. Eine richtige Rock-Institution in Griffen ist Ralf-Dieter Abraham alias „Dieter Country“, der auch Mitorganisator ist, der bringt wirklich in jeden Hühnerstall gut Stimmung.

Ein wenig Kontrast zur Rockmusik soll „Lyrix Banditi“ bringen, der beim Pustritza Palooza sein HipHop Album „Meinungsfreiheit“ vorstellt. Sein Song „Wieder auf“ sprengt auf Youtube gerade alle Rekorde.

Pustritz in der Nähe der Saualm bietet für Abraham einen gewissen Reiz, die Veranstaltungshalle ist wettersicher und auch Künstler wie Publikum sind bestens versorgt.

„Neben all diesen Faktoren ist jede Art von Veranstaltung eine Bereicherung für die Austragungsstätte, ein Ort an dem nichts passiert, ist tot, meint Orieschnig. Seine Intention war es schon immer Shows und Events zu veranstalten um Menschen einander näher zu bringen und eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen.

Pustritz ist auch ein Ort mit vielen Vereinen, die aktiv das Ortsleben und das Ortsbild gestalten, ohne zu fragen, was für den einzelnen rausschaut, das prägt. Wenn dann Veranstaltungen funktionieren, ist es umso schöner. Das ist es in Wahrheit was eine Gemeinde wirklich ausmacht, das menschliche Prinzip zu leben, schätze dich selbst wie deinen Nächsten, mit dieser Grundeinstellung, ist einander helfen ein natürlicher Instinkt.

Um auch einen entspannten Abend zu garantieren, wird auch ein Shuttle-Service zur Verfügung gestellt, gesponsert von der EVA – EVA GmbH – Elektroinstallationen Verteilerbau Automatisierungstechnik. Der Kleinbus fährt vom Loungecafe ha (Handke Andreas) neben der Gemeinde in Griffen bis zum Sportzentrum Pustritz und wieder zurück. Wer nicht gleich wieder abreisen will, hat auch die Möglichkeit der Zimmerreservierung beim Landgasthof König.

Ein spannendes Event also, das auch noch dem guten Zweck dient. Also falls Sie am 18. Oktober 2014 noch nichts vor haben, lassen Sie uns gemeinsam die Saualm rocken.

Karten (VVK 6€, AK9€) gibt es in den Griffner Trafiken, bei den Bands und Veranstaltern.
Nähere Informationen gibt es unter:

https://www.facebook.com/Pustritza.Palooza
und ralf.abraham@mail.com
oder (0664-4204201)

Pustritza Palooza

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich