Kärnten Blog

Drehort: Klagenfurt

Veröffentlicht am 23. Juli 2009 von

Als Weltstars des Kinos zu Gast waren.

Omar Sharif und Ingrid Bergman im gelben Rolls-Royce am Kreuzbergl (1964)

Omar Sharif und Ingrid Bergman im gelben Rolls-Royce am Kreuzbergl (1964)

Ausstellung im ehem. ORF-Sender am Lendkanal in der Wilsonstraße 37 in Klagenfurt, bis 30. August 2009

Die Sonderschau der „Kleinen Klagenfurter Kinogeschichte“ beschäftigt sich im Sommer 2009 mit Klagenfurt als Filmkulisse. Die Landeshauptstadt und der Wörthersee waren immer wieder Drehort für heitere Filmlust-Spiele: Von Der Herr Kanzleirat (1948), Holiday am Wörthersee (1956), über allerlei Klamauk-Filme in den 1970er Jahren, die TV-Serie Ein Schloss am Wörthersee, bis zur aktuellen Produktion der Graf-Film Der Arzt vom Wörthersee.

Im September 1959 und im Mai 1964 machte jedoch das große Kino in Klagenfurt Station: Für die amerikanisch-italienische Großproduktion der Paramount „Jovanka und die anderen / Five Branded Women“ wurde in Klagenfurt und Umgebung gedreht.

Auch Silvana Mangano und Jeanne Moreau drehen 1959 am Kreuzbergl

Auch Silvana Mangano und Jeanne Moreau drehen 1959 am Kreuzbergl

Für den Episodenfilm „Der gelbe Rolls-Royce“ – eine Produktion der MGM – standen in Ferlach, am Loiblpaß und beim Schweizerhaus am Kreuzbergl Ingrid Bergman und Omar Sharif vor der Kamera.

Drehort: Klagenfurt

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich