Kärnten Blog

Afrika in der Manege

Veröffentlicht am 06. Mai 2009 von

Lieber Leser im Kärnten Reisetagebuch: Brauchen Sie einen Adrenalinstoß und eine geballte Ladung an Energie? Dies können Sie sich bei der Vorstellung der “Afrika! Afrika!”-Show in Klagenfurt holen!

Nur einige Schritte über den roten Teppich vor dem Zeltpalast und schon ist man von der schönen Gebirgslandschaft Kärntens für ein paar Stunden ins Erlebnisreich Afrikas versetzt. Im riesigen Vorbereich zur Manege kann man sich noch vor der Vorstellung mit afrikanischen Köstlichkeiten stärken. Würde Ihnen empfehlen, mindestens eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn dort zu sein, um das afrikanische Ambiente im Vorbereich auf sich wirken zu lassen und somit langsam nach Afrika zu schwelgen.

Bereits stark beeindruckt vom afrikanischen Flair vor der Show, verfolgen wir (zeitweise blieb uns der Mund vor lauter Staunen offen) das sensationelle Spektakel: Männer mit unvorstellbaren Bauchmuskeln – die man nur von Posters kennt – zeigen mit einer uns vorkommenden Leichtigkeit ihre akrobatischen Künste; Breakdancer winden und drehen sich, dass man beim Zuschauen leicht schwindlig wird; Schlangenmädchen verrenken sich, sodass uns nur beim Hingucken das Kreuz weh tut; ein Jongleur, bei dem unser Auge den schnell herumfliegenden Bällen kaum noch folgen kann usw.

YouTube Preview Image

Es scheint, als ob sich die Artisten vor der Show “ihren Akku” mit Starkstrom voll aufgeladen hätten. Am liebsten würde man sich selbst von seinem Platz erheben und mittanzen. Beeindruckend ist auch die Live-Musik mit den afrikanischen Rhythmen, die natürlich die Artisten dazu auffordern, ständig in Bewegung zu sein und somit das Publikum zu einem Adrenalinstoß verhelfen und die ausgesprühte Energie aufzufangen.

Einfach sehenswert!

Tipp: Sollten die Außentemperaturen etwas kühl sein, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen in einem kalten Zelt zu sitzen: Es wird geheizt!

Zu sehen ist die Show noch bis 31. Mai von Dienstag bis Sonntag. Parkplätze sind genügend vorhanden. Infos gibt es hier.

PS: Für “Afrika-Afrika-Fans” ist dieses Ausflugsziel in Kärnten ein MUSS! Ich habe übrigens hier bereits darüber berichtet …

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ein Kommentar zu Afrika in der Manege
  1. Sehr bunt, rythmisch und schrill anmutend, gefällt mir sehr! Normalerweise würde mir nichtmal afrikanische Musik zu sagen, aber das gesamt Konzept im Video gefällt!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus gasthof Großglockner heiligenblut hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst kärnten Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike Nassfeld ossiacher see party pörtschach restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung Veranstaltungen video Videos villach Wandern Wasser & See weihnachten Wintersport wörthersee Österreich