Kärnten Blog

Toni Mörwald rockte das Thermenhotel Ronacher

Veröffentlicht am 29. Oktober 2015 von

Dass Herdkünstler Toni Mörwald nicht nur exzellent zu kochen vermag, sondern auch der geborene Alleinunterhalter ist, konnte sein Kochpublikum jüngst bei den Genussgastspielen im Thermenhotel Ronacher erleben. Den kulinarischen Abend versüßte er den Gästen nicht nur mit Ceviche vom Saibling, Rehrücken im Brotteig und flaumigen Topfenknödeln mit Traminersabayon, sondern auch mit viel Humor und Unterhaltung.

Spaß in der Küche mit Toni Mörwald und Michael Oberrauter bei den Genussgastspielen im Thermenhotel Ronacher. Foto: Thermenhotel Ronacher

„Bei dem Spaß und der guten Laune, die Toni während des Kochens verbreitet, ist es beinahe schon ein Wunder, dass trotzdem „Kochen, Lernen und Genießen“ im Mittelpunkt gestanden sind. Ich bin sicher, zugenommen hat von uns keiner, unsere Lachmuskeln waren ja andauern in Bewegung!“, erzählt Gastgeberin Simone Ronacher von diesem lustigen Abend.

Verkostung von Schokobussi und 1001 Nacht Tee mit Toni Mörwald bei den Genussgastspielen im Thermenhotel Ronacher. Foto: Thermenhotel Ronacher

„Also eine Koch-Session gemeinsam mit Toni Mörwald kann man nur genießen – der Mann reißt einem unweigerlich mit, mit seinem trockenen Humor, aber auch seinem enormen Wissen  – es macht einfach Spaß mit ihm gemeinsam! Was will man mehr – gemeinsam kochen, hervorragend essen und viel Lachen  – mehr braucht ein unvergesslicher Abend einfach nicht!“, zeigt sich Michael Oberrauter, Küchenchef im Thermenhotel Ronacher und ebenfalls Haubenkoch, begeistert vom kulinarischen Abend mit Toni Mörwald.

Am Thermalbrunnen im Ronacher, Foto: Thermenhotel Ronacher

Wer bei den Genussgastspiele im Themenhotel Ronacher noch nicht dabei gewesen ist, bekommt die nächste Gelegenheit am Freitag, 30. Oktober 2015. Beim Kochkurs mit der italienischen Spitzenköchin Antonia Klugmann gibt es „Köstlichkeiten aus dem Collio“ und eine abendliche Verkostung von Weinen, die ebenfalls aus dem Weinbau-Region Collio. Beim „1001 NACHT“-Kochkurs am 6. November 2015 zeigt Ronachers Kochkünstler Giuseppe Nocera wie man „Betörende Gerichte aus dem Morgenland“ zubereitet ehe der Abend in einem Reich aus „1001 Nacht“ mit Bauchtänzerinnen und Shihas an der Hotelbar gemütlich ausklingt.

Hier finden Sie mehr Informationen zu den Genussgastspielen im Thermenhotel Ronacher.

 

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich