Kärnten Blog

Gourmetwochen im Almdorf Seinerzeit

Veröffentlicht am 03. März 2015 von

Auf der Fellacheralm in Patergassen bei Bad Kleinkirchheim genießt man den Urlaub in Kärnten in urigem Ambiente. Mit traditionellen Jagdhäusern, großzügigen Chalets und einem urigen Restaurant hat man im Almdorf Seinerzeit Traditionelles mit modernem Komfort kombiniert.

Im urigen Haubenlokal, dem Gasthaus Fellacher, legt man bei der Zubereitung der einheimischen Küche großen Wert auf die Verwendung regionaler Produkte. Der Küchenchef zaubert rustikale Kasnudeln ebenso wie den rosa gebratenen Hirschrücken und einen herrlich duftenden Kaiserschmarrn, der obendrein noch direkt vor den Gästen zubereitet wird. Ab 18 Uhr bietet das Restaurant regionale feine Spezialitäten, die im Sommer auch auf der Terrasse genossen werden können.

Im Gasthaus Fellacher (Foto: Almdorf Seinerzeit)

Vom 2. März bis 29. März 2015 nimmt das Gasthaus Fellacher zum ersten Mal an den Nespresso Gourmet Weeks teil. Im Gasthaus Fellacher erwartet Sie im Zuge dieser Aktion Haubenküche in rustikalem Ambiente zu einem Spitzenpreis. Den Abschluss des Gourmet-Menüs macht ein Nespresso Grand Cru nach Wahl.

Angebot:
Das zweigängige Lunch-Menü gibt es um € 17,- und ein 3-gängiges Dinner für nur € 27,-.

Uns so geht’s:
Einfach bei der Reservierung „Nespresso Gourmet Weeks“ angeben und genießen!

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich