Kärnten Blog

Bodenständige Kost in Kötschach-Mauthen

Veröffentlicht am 23. September 2011 von

Monika Thurner, die Chefin der „Pfeffermühle“ in Kötschach-Mauthen, zeigte schon immer Ambitionen für die Kärntner Gastlichkeit. „Wir sind ein Kärntner Wirtshaus mit vornehmlich heimischer bodenständiger Kost“, erzählt die Wirtin, „daneben gewinnt aber die „Gesunde Küche“ zunehmend an Bedeutung.“

Das bedeutet: in der Küche wenig tierisches Fett, schonende Verarbeitung und einen hohen Gemüse- und Rohkostanteil. Frische ist ebenso selbstverständlich wie gesunde, heimische Produkte.

Im Gailtal kann sie da aus dem Vollen schöpfen – Lesachtaler Fleisch oder die Produkte von den Gailtaler Almsennereien sind nur zwei Beispiele dafür.

Infos:

W i r t s h a u s    P f e f f e r m ü h l e
Monika Thurner
9640 Kötschach 331
E-Mail: wirtshaus@pfeffermuehle.com I www.pfeffermuehle.com

 

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus gasthof Großglockner heiligenblut hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike Nassfeld ossiacher see party pörtschach restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung Veranstaltungen video Videos villach Wandern Wasser & See weihnachten Wintersport wörthersee Österreich