Kärnten Blog

Forellen im Löllinger Graben

Veröffentlicht am 07. April 2009 von

Ein Tipp für Fischers Fritze, aber nicht nur für den. Der Name lässt es unschwer erahnen: Im Forellen-Gasthof Lauchart spielen Forellen eine Rolle, aber auch Zander und Saibling. Im Löllinger Graben hat sich der Familienbetrieb um Cornelia Lauchart der geschmackvollen Zubereitung von Fischen verschrieben.
Im ansprechenden Ambiente des Dorfwirtshauses werden aber auch fischlose Schmankerln aus der bodenständigen Küche und Hausmannskost kredenzt. Bewusster Genuss, schon bei der Ernährung darauf achten, um vital zu bleiben, das macht für die junge Wirtin Gesunde Küche aus. Und gerade dafür hält der Forellengasthof in Lölling einiges bereit – ein Angebot, das die Einheimischen ebenso schätzen wie die Gäste. Achtung: Mittwoch ist Ruhetag.

Infos:
Forellen-Gasthof Lauchart
9 3 3 5 L ö l l i n g G r a b e n 24
Te l e f o n + 4 3 ( 0 ) 4 2 6 3 /4 0 2

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See fest gasthaus Großglockner heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels Kinder klagenfurt ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike Nassfeld NAtur nockberge party pörtschach restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung video Videos villach Wandern weihnachten Wellness Wintersport wörthersee Österreich