Kärnten Blog

Lorenz: Gekocht wird bis Mitternacht

Veröffentlicht am 21. Juli 2008 von

Ein wichtiger Schritt in Richtung gute Lebensqualität – so sieht man im Gasthof Lorenz in der Nähe des Faaker Sees die Bedeutung der „Gesunden Küche“. Kinder- und Familienfreundlichkeit wird beim Lorenz groß geschrieben, und das bis zu später Stunde, denn gekocht wird im Abendrestaurant bis Mitternacht.

Das Gemüseschnitzel auf Kräuterrahmsauce zum Beispiel, das Zanderfilet in Olivenöl oder der Herbstsalat – gemischte Blattsalate mit Streifen vom Straußen. let. So richtig rund wird der Abend mit dem einen oder anderen Glaserl aus dem bestens bestückten Weinkeller. Im Sommer lädt ein großzügig gestalteter Gastgarten mit Kinderspielplatz zum Verweilen.

Warme Küche: 16 bis 24 Uhr, Sa und So 11 bis 24 Uhr Ruhetag: Mo, Di.
Im Sommer kein Ruhetag

Info: Abendgasthof Lorenz
Robert Smole
Denkmalweg 7, 9581 Ledenitzen
Link: www.gasthof-lorenz.at

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich