Kärnten Blog

Frühlingssprung in den Faaker See

Veröffentlicht am 13. April 2013 von

Beim Hotel Karnerhof am See beginnt die Badesaison in Kärnten immer etwas früher. Mutige Wasserraten wagen hier schon im April(!) einen kühlen Sprung in den Faaker See.

Wellness – Steg. Foto: Assam-Unterkircher

Kaum hat sich der Osterhase noch im Schneegestöber verirrt, wird im familiär geführten Karnerhof bereits die Badesaison eröffnet. Kein Aprilscherz – Familie Melcher belohnt Badegäste einen Monat lang mit Rabatten abhängig vom Lebensjahr.

Am privaten Badestrand samt Ruderbooten, historischem Bootshaus und großzügigem Pool werden Gäste bereits Anfang April zum fröhlichen Plantschen im kühlen Nass animiert. Dort wo im Sommer Familien und Pärchen schwimmen, segeln oder eine Bootstour unternehmen, gilt es jetzt eine Mutprobe zu bestehen. Dieses Abenteuer wird nachmittags mit einem Sauna-Aufguss zelebriert und abends mit herrlichem Seeblick und einem Diner aus der Haubenküche belohnt.

Infos: Familie Melcher, Hotel  Karnerhof****s,
Karnerhofweg 10, 9580 Egg am Faaker See,
Austria, Tel +43 (0)4254/2188, hotel@karnerhof.com

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich