Kärnten Blog

Besinnliche Flossfahrt auf der Drau

Veröffentlicht am 21. Dezember 2008 von

Alle Jahre wieder, laden in der Nähe von Unterferlach die Glainacher Drauflößer zu ihrer traditionellen Überfahrt nach Guntschach.

Dort wird am letzten Adventsamstag für die Pilger eine weihnachtliche Messe abgehalten. In diesem Jahr haben wir uns das auch genauer angeschaut.

Treffpunkt für die Fahrgäste ist die Valentinsfähre am Drauradweg, unweit vom Gasthaus Antonitsch, über das hier schon geschrieben wurde. Die Floßfahrt hat im Rosental eine lange Tradition. Als die Drau auf ihrem über 200 Kilometer langen Verlauf durch Kärnten noch wild und reißend war, hatten viele Fähren entlang des Flusses eine unentbehrliche Funktion.

Der Ruf am Ufer: „Fährmann! Hol über“ gehörte noch zum Alltag als schon die ersten Brücken gebaut wurden. Das wurde uns in der Fährhütte bei Tee, Glühwein und „Hochprozentigem“ erzählt.

Eine Handvoll Idealisten – Fährmänner und Fährfrauen – betreibt seit 1996 wieder eine dieser geschichtsträchtigen Verkehrsmittel. Die Drau war ruhig an diesem Tag, diese an der Decke verstauten Schwimmwesten mußten wir für die Überfuhr nicht anlegen.

Nach dem Namen des Schutzpatrons der Kirche in Glainach benannt, bringt die „Valentinsfähre“ wieder Menschen von einem Ufer zum anderen.

Diesmal brachte sie auch uns knapp vor Sonnenuntergang zur Sattnitzseite der Drau.

Nach einem kurzem Fußmarsch hatten wir nach etwa einer Dreiviertelstunde die mitten im Wald auf einer Anhöhe gelegene Kirche von Guntschach erreicht.

Die mitgereisten Sänger sorgten hier bei und nach der Messe mit Weihnachtsliedern für besinnliche Stimmung.

Spätestens als man vor der Kirche die Kerzen am Christbaum gemeinsam entzündete wurde eines klar: „Es weihnachtet schon sehr“! Bei der Gelegenheit wünschen wir allen Lesern und Schreibern des Reisetagebuchs ein besinnliches Weihnachtsfest!

PS: Die Valentinsfähre setzt wieder von Mai bis Oktober am Samstag, Sonntag und Feiertags, sowie nach Vereinbarung, über! Infos bei Ing. Christian Rauper, Görtschach 43, 9170 Ferlach, Tel: 04227 4559.

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

One Response to Besinnliche Flossfahrt auf der Drau
  1. *schauder*
    Respekt! Bei dem Wetter hätte ich mich nicht auf den Fluss getraut. Nicht dass ich nicht schwimmen kann, aber das war bestimmt ziemlich feucht und kalt.

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich