Kärnten Blog

Entspannung und Badespaß

Veröffentlicht am 22. Februar 2012 von

Bald ist es wieder so weit, dass man in den Kärntner Seen baden kann. In Kärnten fällt die Auswahl bei 200 Badeseen schwer. 10,6 Km von Klagenfurt entfernt liegt der Rauschelesee. Mit einer Fläche von 19ha und einer maximalen Tiefe von 12m ist er zwar um einiges kleiner als der Wörthersee, bietet im hitzigen Sommer aber eine nette Alternative, um sich abzukühlen.

Das Strandbad, bei dem ein Ticket  1,00 € bis 3,20 € kostet, befindet sich nur ein paar Meter vom Zauberwald entfernt. Zudem lockt ein kleines Lokal mit warmen Speisen. Für Kinder gibt es einen Spielplatz, während sich die größeren Kinder und Erwachsenen auf einen Beach-Volleyball-Platz und mehrere Tischtennisplatten austoben können. Im Schatten der umliegenden Bäume lässt sich es sich auf der großen Liegewiese gemütlich entspannen.

In der Nähe gibt es auch zwei Campingplätze: Der Reautschnighof Campingplatz befindet sich auf einer leichten Anhöhe mit einem herrlichem Ausblick auf den Rauschelesee.

Der zweite ist der Reichmann Campingplatz, der direkt am See liegt und über eine große Liegewiese, einen Fußballplatz und über ein Gasthaus verfügt.

Auch Angler kommen bei den hier ansässigen Fischarten auf Ihre Kosten. Die Lizenz bekommt man in der Gästeinformation  9074 Keutschach. Diese kostet zwischen 6,00 € und 10,00 € und gilt von 6.00 bis 21.00 Uhr. Je nach Glück können hier  Karpfen, Schleie, Rotfeder, Rotauge, Aitel, Zander, Waller und  Hecht gefangen werden.

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See fest gasthaus Großglockner heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels Kinder klagenfurt ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike Nassfeld NAtur nockberge party pörtschach restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung video Videos villach Wandern weihnachten Wellness Wintersport wörthersee Österreich