Kärnten Blog

Eine Perle für den Weissensee

Veröffentlicht am 07. Oktober 2014 von

Seit gestern Nacht siedelt das 1929 gegründete Weissensee Schifffahrtsunternehmen Müller Österreichs erstes Elektro-Hybrid-Fahrgastschiff nach Kärnten. Der besonders schwere Transport mit einem Gesamtgewicht von 161 Tonnen ist 55 Meter lang, 6,9 Meter breit und 4,5 Meter hoch und kann aufgrund seiner Größe nur nachts transportiert werden. In Etappen geht es also für die „Alpenperle“ zum Weissensee, Schiff und Steuerhaus werden dabei separat transportiert.

Transport des Elektro-Hybrid-Fahrgastschiffes „Alpenperle“ zum Weissensee (Foto: Weissensee Schifffahrt Familie Müller)

Die Reise des etwa 70 Tonnen schweren Schiffes führte von der Lux-Werft in Niederkassel am Rhein (Nähe Köln/Bonn) über Wasserstraßen und mehr als 50 Schleusen bis nach Passau. Dort wurde das Schiff auf Tieflader verladen und ist seitdem auf dem Weg nach Kärnten. Vom Etappenziel Grimmenstein, welches heute morgen erreicht wurde, geht die Reise über Nacht weiter bis zum nächsten Stopp in Klagenfurt.

Aufgrund der Gewichtslimits bei der Altersbergbrücke bei Gmünd, den Brücken der Südautobahn und der Gailtal-Bundesstraße wird die 35 Tonnen Zugmaschine einige Male zur Gewichtsreduzierung abgekoppelt und der Anhänger überquert die Brücken separat mit eigenem Motor. In Klagenfurt wird es erneut spannend, da aufgrund der Baustelle auf der Nordumfahrung der Transport über den Südring durch die Stadt führt.

Der Schwertransport führt in Etappen in den Hafen am Weissensee (Foto: Weissensee-Schifffahrt Familie Müller)

Mit der „Alpenperle“ bekommt das Schiff MS „Austria“ (Baujahr 1987) so zu sagen eine große Schwester, die ebenfalls aus der Lux-Werft in Mondorf am Rhein stammt. Das Familienunternehmen Müller wird bereits in vierter Generation geführt und bietet neben dem Linienbetrieb, der am Weissensee gemeinsam mit der Firma Winkler durchgeführt wird auch Charterfahrten und individuelle Transfers mit dem Schnellboot an. Das Elektro-Hybrid-Schiff „Alpenperle wird ab Frühjahr 2015 in Linienbetrieb gehen und bis zu 225 Personen auf einmal über den Weissensee fahren. So manchen Naturliebhaber wird es freuen, dass dank der 8 Anlegestellen am See Wanderungen im Naturpark Weissensee besonders gut mit einer Schifffahrt kombiniert werden können.

Bis zu 225 Personen bietet die „Alpenperle“ auf Linien- und Charterfahrten Platz (Foto: Weissensee Schifffahrt Familie Müller)

Diese Anlegestellen werden vom Linienschiff „Austria“ und zukünftig auch von der „Alpenperle“ angefahren. Charterfahrten werden in Zukunft nicht nur auf der MS „Austria“, sondern auch auf der etwas größeren „Alpenperle“ möglich sein. Aufgrund der Größe und den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten der neuen „Alpenperle“ sind Hochzeiten mit Buffet oder Veranstaltungen mit Tanz oder Theaterbestuhlung möglich. Das erste Deck ist außerdem barrierefrei gestaltet und somit für Kinderwägen, Fahrräder und Rollstühle geeignet, ein Sonnensegel am Freideck sorgt für Schatten und Schutz bei kurzen Regenschauern.

Das Steuerhaus des Schiffes wird separat transportiert (Foto: Weissensee-Schifffahrt Familie Müller)

Mittwoch legte der Schiffstransport in der Landeshauptstadt eine Pause ein, bevor es abends weiter nach Hermagor geht.

Hier wird das Schiff umgeladen und der Schwertransport verkürzt, damit die „Alpenperle“ über den kurvenreichen Kreuzberg zum Weißensee gezogen werden kann, wo sie am Freitag erwartet wird.

Wie es mit dem Transport des neuen Weissensee-Schiffes weitergeht, kann man auch hier auf der Fanseite der Schifffahrt Müller verfolgen.

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich