Kärnten Blog

Rossäpfel statt Dieselwolken auf dem Katschberg

Veröffentlicht am 19. Dezember 2012 von

„Eine Pferdestärke reicht leicht aus, um eine ganze Skigruppe zu ziehen“, sagt Andreas Neuschitzer, Betreiber des alpinen Pferdezentrums auf dem Katschberg. Dieses eigentümliche Gespann aus einem Noriker und Skifahrern am Seil nennt der Pferdenarr dann „Biolift“.


Der urige und umweltfreundliche Biolift auf dem Katschberg
(Foto: Tourismusregion Katschberg-Rennweg)

Die umweltfreundliche Lösung für ein nicht alltägliches Transportproblem erfand Neuschitzer selbst: Als er Skifahrern den mitunter schweißtreibenden Rückmarsch von seiner urigen Pritzhütte auf die Katschberghöhe ersparen wollte, boten sich die ausdauernden Kaltblutpferde geradezu als Zugtiere an, zumal das malerische Gontal zur Pritzhütte ein alpines Naturschutzgebiet ist. „Besser die Rossäpfel meiner Pferde als die Dieselwolken von Ski-Doos“, sagt Neuschitzer.

Seitdem pendelt der „Biolift“ zwischen der bewirtschafteten Almhütte und den Liftanlagen auf dem Katschberg hin und her, ganz zur Freude der Tiefschneeskifahrer, die sich somit ganz auf die Pulverpracht der breiten Hänge vom Tschaneck ins Gontal konzentrieren können. Wer sich damit auf unsicheres Terrain begibt, nimmt die Hilfe von Skilehrern in Anspruch, die diese Abfahrt zur Pritzhütte wie ihre Westentasche kennen.

Die legendäre Almhütte erreichen aber auch Fußgänger vom Hoteldorf aus nach einem etwa einstündigen Winterspaziergang, schneller geht’s nur mit Neuschitzers Pferdeschlitten, die auch nachts fahren. Als Belohnung warten dafür deftige Leckerbissen wie ein Käsefondue oder „Schweinshaxen“ mit Knödeln und Kraut und ein musikalisches Potpourri aus Alphorn und traditioneller Hausmusik.

Weitere Informationen:

Tourismusregion Katschberg-Rennweg
A-9863 Rennweg, Katschberghöhe 30
Tel.: +43/4734-630 oder -3300
Fax: +43/4734-753 oder -3305
E-Mail: office@katschberg-rennweg.at
www.katschberg-rennweg.at

Pritzhütte & Pferdebauernhof
Familie Neuschitzer
Neuschitz 6
9852 Trebesing
www.pritzhuette.com und www.pferdebauernhof.com

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Ein Kommentar zu Rossäpfel statt Dieselwolken auf dem Katschberg
  1. Sieht cool aus :)

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gasthaus gasthof Großglockner heiligenblut hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst kärnten Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike Nassfeld ossiacher see party pörtschach restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung Veranstaltungen video Videos villach Wandern Wasser & See weihnachten Wellness Wintersport wörthersee Österreich