Kärnten Blog

Terra Mystica in Bad Bleiberg

Veröffentlicht am 20. April 2010 von

Auf der 68 Meter langen Bergmannsrutsche beginnt die Reise in eine geheimnisvolle Welt unter Tage. Der Besucher geht dann vorerst zu Fuß und fährt dann mit einer echten Grubenbahn, welche die einzige in Kärnten ist, durch die Stollen.

Terra Mystica fasziniert mit sieben mystischen Zechen über die Entstehung der Erde, Kultstätten der Menschheit, Hl. Barbara, Wunderheiler Paracelsus, einer 800 m Grubenbahnfahrt und einem 49m Schachtaufzug.

Das Karikaturmuseum Terra Humoristika ist eine lustige Ergänzung für die Besucher. Hier waren die Künstler Moretto Toni, Duso Giovanni, Colobo Adriano und Don Pepe am Werk. Im gesamten Bergwerk herrscht thermales Stollenklima (konstant 9 Grad Celsius), welches die Atemwege befreit. Gegen Aufpreis gibt es hier die Möglichkeit in einem Stollenlabyrinth auf Schatzsuche zu gehen.

Kindern unter 4 Jahren ist die Einfahrt in die Terra Mystica gesetzlich nicht gestattet.

Öffnungszeiten:
1. Mai-Juni / September – Oktober
Terra Mystica: täglich 11 und 13 Uhr
Terra Montana: täglich 15 Uhr
Juli – August
Terra Mystica: täglich 9:30 bis 15 Uhr
Führungen ab 10 Uhr zu jeder vollen Stunde
Terra Montana: täglich Einfahrt um 16 Uhr
November – April
Jeden Samstag um 15 Uhr und
auf Bestellung ab 10 Personen ist eine Führung
Terra Mystica und Terra Montana ganzjährig möglich!

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich