Kärnten Blog

Qualitäts-Check am Bauernhof

Veröffentlicht am 19. November 2014 von

Der Urlaub am Bauernhof Landesverband Kärnten und die Landwirtschaftskammer Kärnten führen regelmäßig Qualitätsprüfungen durch, um den Gästen einen schönen Urlaub gewährleisten zu können.

Bauernhof-Wellness findet man am Biohof Seidl in Bad Kleinkirchheim (Foto: Urlaub am Bauernhof)

 

Nur an den Höfen, an denen der Gast das Markenzeichen „Urlaub am Bauernhof“ sieht, wird regelmäßig nach standardisierten Vorgaben in den Bereichen Bauernhof-, Ausstattungs- und Servicequalität überprüft. Bei der Bewertung kann der Betrieb 2, 3 oder 4 Blumen erreichen, wobei 2 Blumen „Bauernhof mit zweckmäßiger Ausstattung, Dusche oder Bad und WC im Zimmer, in der Ferienwohnung oder auf der Etage“, 3 Blumen „Bauernhof mit guter Ausstattung zum Wohlfühlen, Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung“ und 4 Blumen „Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche, Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung“ bedeuten.

Hausherr Konrad Schabus zeigt den Qualitätsprüferinnen Katrin Timmerer-Maier vom Urlaub am Bauernhof Landesverband Kärnten und Anneliese Wachernig von der Landwirtschaftskammer Kärnten seinen Hof. Bestens ausgestattete und liebevoll dekorierte Appartements, bei denen ausschließlich die Naturmaterialien wie Zirben, Lärchen- und Fichtenholz verwendet wurden, finden Gäste am Biohof Seidl. Ein großzügiger Spielbereich, Matschbekleidung zum Ausleihen und selbst pflückbare Beeren hinter dem Haus runden am Biohof Seidl das Angebot für Familien mit Kindern ab.

Katrin Timmerer Maier sieht Urlaub am Bauernhof als ideale Urlaubsform für Familien mit Kindern. Hier kann man am bäuerlichen Geschehen teilnehmen, entspannen und den Urlaub genießen. Bei der Bewertung wird das Augenmerk auf drei Hauptbereiche gelegt: die Bauernhof-Erlebnisqualität, -Ausstattungsqualität und -Servicequalität. Jeder Mitgliedsbetrieb von Urlaub am Bauernhof muss alle 4 Jahre eine solche Kategorisierung machen.

Anneliese Wachernig weiß, dass beim Urlaub am Bauernhof das bäuerliche und aktive Erleben am Hof und das besondere Ambiente die Punkte sind, die ein Gast schätzt. Insbesondere die Familien mit Kindern wollen den echten Bauernhof zum Angreifen, Erleben, Schmecken und Fühlen. Der Gast soll durch die Kategorisierung also all das bekommen, das er sich unter einem Urlaub am Bauernhof vorgestellt hat. Bei der Bewertung vor Ort, erzählt Wachernig, sehen sich die Prüfer den gesamten Betrieb an. Das bedeutet von der Zufahrt und der Beschilderung, den Parkmöglichkeiten und dem Außenbereich bis hin zur Ausstattungsqualität. Beim Rundgang am Hof wird auf die Unterbringung der Gäste ebenso viel Wert gelegt wie auf das gesamte bäuerliche Ambiente.

Konrad Schabus vom mit 4 Blumen ausgezeichneten Biohof Seidl in Bad Kleinkirchheim hat diese Kategorisierung erneut mitgemacht. „Man bemüht sich, dass immer alles im Schuss ist.“, erzählt er. Eine große Herausforderung sei, das eine oder andere wieder nachzujustieren, um auf diesem Stand zu bleiben. Eine positive Bewertung erfreut und motiviere zugleich zum Weitermachen.

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Empfehlen Sie ihn weiter!

Kommentar verfassen

Karte

Tag Cloud

Ausflug Ausflugsziel bad kleinkirchheim Berge Essen Faaker See gailtal gasthaus golf heiligenblut Hohe Tauern hotel hotels katschberg Kinder klagenfurt klopeiner see ktr14 kulinarik Kulinarik & Gastronomie Kulinarik & Gastronomie kultur kunst Kärnten kärntentracker Millstätter See mountainbike mölltaler gletscher Nassfeld nationalpark hohe tauern nockberge ossiacher see pörtschach rad restaurant Rosental see ski skifahren Sport trinken Urlaub velden Veranstaltung villach Wandern weissensee Wellness wörthersee Österreich